grüner Baum auf grüner Wiese vor blauem Himmel

Klimafreundliche Gesundheitseinrichtungen: Erfolgreiche Strategien und Praxisbeispiele

Frühjahrsworkshop des Österreichischen Netzwerks gesundheitsfördernder Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen

Im Rahmen dieses Workshops beschäftigen wir uns intensiv mit der Frage, wie Gesundheitseinrichtungen zu einer nachhaltigen und klimafreundlichen Zukunft beitragen können. Bewährte Ansätze und Strategien zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks von Gesundheitseinrichtungen werden vorgestellt und Vertreter:innen von ONGKG-Mitgliedseinrichtungen teilen ihre Erfahrungen aus innovativen Projekten, die bereits erfolgreich umgesetzt wurden. Gemeinsam im Plenum werden Ideen entwickelt und Lösungsansätze diskutiert, um konkrete Schritte für nachhaltige und gesundheitsfördernde Gesundheitseinrichtungen zu identifizieren. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Workshop und den aktiven Austausch mit Ihnen!

 

Programmpunkte

Praxisbeispiele aus ONGKG-Mitgliedseinrichtungen

Elisabethinisch-franziskanische Bauweise – Verbindung von Tradition und Moderne für eine nachhaltige Gesundheitsversorgung
Christian Schroffenegger, MSc, Verwaltungsdirektor und Prokurist, Krankenhaus der Elisabethinen GmbH

Klimaschutzmaßnahmen und -strategien der KAGes
Dipl.-Ing. Rudolf Elsenwenger, Zentraler Umwelt- und Klimaschutzkoordinator und Energiemanagementsystem-Beauftragter der KAGes

Fachvortrag

Klimaschutz und Gesundheitsförderung in Gesundheitseinrichtungen – Projekte der Abteilung Klimaneutralität und nachhaltige Transformation des Kompetenzzentrums Klima und Gesundheit
Mag.a Michaela Truppe, DIin Claudia Lichtblau, Kompetenzzentrum Klima und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH

Wann: Donnerstag, 04. April 2024, 14:00 bis 17:00 Uhr

Wo: Festsaal des Konventes der Elisabethinen Graz, Elisabethinergasse 14, 8020 Graz

Weitere Informationen und Kontakt: www.ongkg.at | ongkg@ongkg.at | +43 1 51561 222

Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung