Wiener Krankenanstaltenverbund

Allgemeine Informationen

Der KAV ist seit dem ersten europäischen Modellprojekt an der Wiener Rudolfstiftung (1989-1997) im Bereich Gesundheitsförderung engagiert. Im Jahr 2007 wurde er als erste Trägereinrichtung Mitglied im ONGKG. Gesundheitsförderung ist im Leitbild verankert und die Qualitätsstrategie integriert. Für 2007-2011 wurde ein Umsetzungskonzept mit einem Fokus auf MitarbeiterInnen erarbeitet (Themenschwerpunkte: "Sucht" und "Productive Ageing"). Als Mitglied im ONGKG strebt der KAV an, möglichst viele seiner Einrichtungen zu einer Kooperation im Netzwerk zu motivieren.

Urkundenverleihung 2013

(v.l.n.r.) Mag. Judith delle Grazie, Dr. Cornelia Schneider, Präs. Prim. Dr. Ulrike Sommeregger