Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Im ONGKG anerkannte Maßnahmen:

  • Auswirkungen der Umsetzung haltungsschonender Lagerungstechniken (Ergonomisches Transfertraining)
  • Gesunde Ernährung: Theorie-Input zur gesunden Zubereitung eines Frühstücks, Mittagessens, Abendessens und von Zwischenmahlzeiten. Anschließend praktische Kochübung
  • Der beachtete Mensch im Spitalsbetrieb - ein bewusstseinsbildendes und gesundheitsförderndes Projekt der Barmherzigen Brüder
  • Ein Salutogenese-Projekt für alle MitarbeiterInnen in der Allgemeinen Ambulanz

Urkundenverleihung 2011

(v.l.n.r.) BM Alois STÖGER, diplômé, Pfl.Dir. Mag. DGKS Therese LUTNIK, MAS, MSc, Vorst.Vors. Prim.Dr. Ulrike SOMMEREGGER (Quelle: SALK)