Das Internationale HPH-Netzwerk

Das ONGKG ist Teil des 1990 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) initiierten Internationalen Netzwerks Gesundheitsfördernder Krankenhäuser (HPH).

Wir nehmen regelmäßig an den jährlichen internationalen HPH-Konferenzen teil und sind in der internationalen General Assembly vertreten.
In der Sektion Rauchfreie Gesundheitseinrichtungen kooperieren wir mit dem Global Network for Tobacco Free Healthcare Services ENSH und der internationalen Baby-friendly Hospital Initiative von WHO und Unicef.