Paralleleinheiten 1

Paralleleinheit 1.1 - Förderung von gesunder und nachhaltiger Ernährung

Gesetzte Maßnahmen des Ernährungsteams zur gesunden Ernährung und Nachhaltigkeit in den GGZ Probleme in europäische Gesundheitssysteme aus Sicht der Stakeholder
Marianne REITBAUER | Christina Reiner, BSc (Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz)

Implementierung einer Fettleberambulanz im Gesundheits- und Vorsorgezentrum der KFA im Sanatorium Hera
Mag.a Manuela TEUFELHART | OA Priv.-Doz. Dr. Thomas-Matthias SCHERZER | Prim. Priv.-Doz. Dr. Robert WINKER | Mag. Benedikt MEHL (Sanatorium Hera, Gesundheits- und Vorsorgezentrum der KFA)

Social Media – Ernährung liegt im Trend
Anna PRISCHING, BSc (Landeskrankenhaus – Universitätsklinikum Graz)

Paralleleinheit 1.2 - Gesundheitsfördernde Gesundheitseinrichtungen – Entwicklungen und Herausforderungensationale Gesundheitsförderung in Gesundheitseinrichtungen

"Health-Balanced Scorecard" für das gesundheitsförderliche Krankenhaus
Martina MEISTER, BA MSc | Prof.(FH) Mag. Florian SCHNABEL (Fachhoschschule Burgenland GmbH)

Chancen und Herausforderungen von E-Health für Gesundheitsfördernde Gesundheitseinrichtungen
Gabriele ANTONY, BA, MA (Gesundheit Österreich GmbH)

Gesundheitsfördernde Gesundheitseinrichtungen außerhalb von gesundheitsfördernden Krankenhäusern
Mag. Dr. Peter NOWAK | Mag.a Dr.in Daniela ROJATZ | Mag.a Dr.in Stephanie RATH (Gesundheit Österreich GmbH)

Paralleleinheiten 2

Paralleleinheit 2.1 - Rauchfreie Gesundheitseinrichtungen

Tabak in aller Munde: Aktuelles zur Substanz, über die alle reden
Mag.a Waltraud POSCH (VIVID - Fachstelle für Suchtprävention)

Wozu ein Rauchfrei Ticket?
Mag.a Andrea BÜTTNER | MMag.a Sophie MEINGASSNER (Rauchfrei Telefon, NÖGKK)

Unser Weg zu Gold – Unterstützung zu Rauchfreiheit im Rahmen einer orthopädischen Rehabilitation
Pfl.Dir.in Akad. PDL DGKP Sylvia DRAXLER (Klinikum am Kurpark Baden)

Paralleleinheit 2.2 - Ernährungsmedizinische Trends in der Gesundheitsförderung

Fasten als Jungbrunnen
Doris EGLSEER, BBSc MSc (Landeskrankenhaus – Universitätsklinikum Graz)

Nahrungsergänzungsmittel – ein "Must-have" im Sport oder doch NUR gesunde Ernährung?!
Jane BERGTHALER, BSc MSc nutr. med.(Landeskrankenhaus – Universitätsklinikum Graz)

Sind heute alle "unverträglich"?
Karin LAFER, BSc (Landeskrankenhaus – Universitätsklinikum Graz)

Paralleleinheit 2.3 - Bedarfs- und bedürfnisorientierte Ernährungskonzepte

"Quo vadis" – oder aus der Forschung auf den Teller
Susanne BAYER | Thomas OTT | Arno MEIER (Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser)

Steirische Mindeststandards in der Praxis: Vegetarische Gerichte als Herausforderung
Mag.a Martina Karla STEINER (Gesundheitsfonds Steiermark)