Prim. Univ.-Prof. Dr. Tatjana Paternostro-Sluga

Prim.a Univ.Prof.in Dr.in Tatjana Paternostro-Sluga ist Primaria des Institutes für Physikalische Medizin und Rehabilitation im SMZO-Donauspital. Dr.in Paternostro-Sluga hat ihre Ausbildung zur Fachärztin an der Universitätsklinik für Physikalische Medizin and Rehabilitation absolviert. Sie hat sich über Elektrodiagnostik und Therapie peripherer Nervenläsionen habilitiert. Dr.in Paternostro-Sluga hat zahreiche postgraduelle Ausbildungen absolviert, sie ist Mitglied in zahlreichen Fachorganisationen, u.A. in der Österreichischen (ÖGPMR), Europäischen (ESPRM), Internationalen (ISPRM) Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation und der American Association of Neuromuscular and Electrodiagnostic Medicine (AANEM). Sie ist Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Universität Wien, des Educational Committees der ISPRM, National Manager der UEMS Physical Medicine Rehabilitation und leitet die European Special Interest Group on Peripheral Nerve Lesions. Dr.in Paternostro-Sluga hat zahlreiche Orginalarbeiten, Reviews, Buchbeiträge und Abstracts publiziert.